Insassen können sich befreien Auto überschlägt sich auf der Papenburger Rheiderlandstraße

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Papenburg. Auf der Rheiderlandstraße in Papenburg hat sich am Freitagmittag ein Auto überschlagen. Die beiden Insassen konnten sich nach Angaben der Polizei selbst auf dem Fahrzeug befreien.

Der Unfall ereignete sich gegen 13 Uhr aus bislang unbekannter Ursache. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, war kein weiteres Fahrzeug daran beteiligt. Das Auto geriet nach rechts von der Straße ab und kam in einem Graben zum Stehen. Nach Auskunft der Beamten wurden die beiden Insassen zur Untersuchung in die Krankenhäuser Papenburg und Sögel gebracht.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN