Schaden von etwa 8000 Euro Bürocontainer am Deverhafen in Papenburg angefahren

Diesen blauen Bürocontainer, der an der Straße Deverhafen in Papenburg abgestellt war, haben bislang unbekannte Verursacher erheblich beschädigt. Foto: Polizei PapenburgDiesen blauen Bürocontainer, der an der Straße Deverhafen in Papenburg abgestellt war, haben bislang unbekannte Verursacher erheblich beschädigt. Foto: Polizei Papenburg

dgt/pm Papenburg. Ein Schaden von 7500 bis 8000 Euro ist an einem blauen Bürocontainer entstanden, der an der Straße Deverhafen in Papenburg abgestellt war. Unbekannte haben, vermutlich mit einem VW Golf III, den Container in der Nacht zu Sonntag beschädigt.

Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei von Dienstag in der Nacht zu Sonntag zwischen 2.10 und 2.40 Uhr mit seinem Auto in einen Bürocontainer. Dieser war auf dem Gelände einer dort ansässigen Firma abgestellt. Der Fahrer hatte vermutlich das Ende einer Sackgasse übersehen. Der Container wurde durch den Verkehrsunfall erheblich beschädigt. Der Sachschaden, allein am Container, dürfte sich auf 7500 bis 8000 Euro belaufen.

Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sein Auto, vermutlich ein VW Golf III, dürfte erheblich beschädigt sein. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter Telefon 04961/9260 entgegen.


0 Kommentare