Schiff im Bau bei Meyer Turku Taufe der „Mein Schiff 6“ von der Elbphilharmonie aus

Die „Mein Schiff 6“ wird derzeit auf der Werft Meyer Turku fertiggestellt. Am 1. Juni wird das Schiff von der Elbphilharmonie aus im Hamburger Hafen getauft. Foto: TUI CruisesDie „Mein Schiff 6“ wird derzeit auf der Werft Meyer Turku fertiggestellt. Am 1. Juni wird das Schiff von der Elbphilharmonie aus im Hamburger Hafen getauft. Foto: TUI Cruises

Papenburg/ Turku. Die „Mein Schiff 6“, das Kreuzfahrtschiff für die Hamburger Reederei Tui Cruises, das derzeit auf der Werft Meyer Turku im Bau ist, wird am 1. Juni von der Elbphilharmonie aus im Hamburger Hafen getauft.

Wie Reedereichefin Wybcke Meier am Mittwoch auf der Internationalen Tourimus-Börse (ITB) in Berlin verkündete, ist die Organistin des Konzerthauses, Iveta Apkalna Taufpatin für das 235 Meter lange Kreuzfahrtschiff. Die lettische Künstlerin tritt in den renommiertesten Konzerthäusern der Welt und bei verschiedenen Musikfestivals auf. Für ihre Arbeit wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 2005 als erste Organistin mit dem „Echo Klassik“-Musikpreis.

Nach Angaben der Reederei soll die „Mein Schiff 6“ mit einer Musikinszenierung im Hamburger Hafen offiziell ihren Namen erhalten. Weitere Details zu dem Festakt sollen laut Tui Cruises zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Meier sagte auf der ITB: „Unser Heimathafen der Herzen ist und bleibt Hamburg. Auch ich habe die Entstehung der Elbphilharmonie, dieser außergewöhnlichen Spielstätte, mit großer Spannung beobachtet. Dass wir unser neues Schiff gemeinsam mit der Elbphilharmonie auf große Fahrt schicken dürfen, empfinden wir als große Ehre.“

Die „Mein Schiff 6“ ist der vierte Schiffsneubau der Hamburger Reederei in Folge und der dritte, den das Tochterunternehmen der Papenburger Meyer Werft am Standort im finnischen Turku fertigstellt. Zwei weitere Kreuzfahrtschiffe für Tui Cruises liefert Meyer Turku bis 2019 ab.

Nach der Tauf- und Jungfernfahrt ist die „Mein Schiff 6“ bis Mitte August 2017 auf verschiedenen Routen in Nordeuropa und im Baltikum unterwegs. Im Anschluss startet in Hamburg die Reise der „Mein Schiff 6“, auf der bis zu 2534 Passagiere Platz haben, nach New York. Ab September 2017 kreuzt das Schiff dann in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada, ab November in Mittelamerika.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN