Der Veranstaltungs-Tipp Viel Programm am Wochenende im nördlichen Emsland

Von Dagmar Gnoth

Das Ensemble „Saxofourte“ spielt heute um 19.30 Uhr im Haus des Gastes in Lathen. Foto: Saxofourte/RegionalmusikverbandDas Ensemble „Saxofourte“ spielt heute um 19.30 Uhr im Haus des Gastes in Lathen. Foto: Saxofourte/Regionalmusikverband

dg/pm Papenburg. Der erste Advent bietet in der Region ein abwechslungsreiches Programm.

Die Diskothek Limit in Ihrhove startet am Freitag, 25. November 2016, ab 22 Uhr mit einem Soli Konzert und Party zugunsten des Vereins Jugend Rettet ins Wochenende. „Radio Havanna“ wird auftreten. Der Eintritt beträgt 8 Euro. Am Samstag gibt es ab 22 Uhr die „Superhelden-Party“ mit DJ Marco. Die Kostüme der Gäste werden prämiert.

Im Steffens Neulehe findet am Samstag das „Adventclubbing“ mit DJ Fuega statt. Los geht es um 22 Uhr.

Ballettgala in Papenburg

In Papenburg findet am Freitag ab 16 Uhr im Theater auf der Werft die „OLB Kinderkonzerte“ mit dem Kinderliedermacher Unmada statt. Karten sind zum Preis von 7 Euro an der Tageskasse erhältlich. Am Sonntag findet ab 15 Uhr die Ballettgala in der Stadhalle Forum Alte Werft statt. Wenige Restkarten sind für 9 Euro an der Tageskasse erhältlich.

In Lathen im Haus des Gastes gibt heute ab 19.30 Uhr das Ensemble „Saxofourte“ mit der Sängerin Kathrin Sälzle ein Konzert. Karten sind ab 19 Uhr für 10 Euro an der Abendkasse erhältlich.

„Bell´arte“ gastiert am Sonntag in der Alter Rheder Kirche. Los geht das Konzert um 17 Uhr. Karten kosten an der Abendkasse für Erwachsene 10 Euro und für Jugendliche 5 Euro.

Im Altkreis Aschendorf-Hümmling starten an diesem Adventwochenende diverse Weihnachtsmärkte: Vor Gut Altenkamp in Aschendorf startet am Freitag ab 17 Uhr der Weihnachtsmarkt mit einer „After-Work-Party“. Samstag öffnet der Markt ab 14 Uhr, am Sonntag um 13 Uhr.

Der Verein Papenbörger Hus/Von Velen Anlage lädt auch in diesem Jahr zum „Advent in der Von-Velen-Anlage“ ein. Am Sonntag findet von 14 bis 19 Uhr in der Von-Velen-Anlage vor der Konzertbühne/Wagenremise ein adventlicher Nachmittag statt. In Rhede beim Landwirtschaftsmuseum öffnet der Weihnachtsmarkt am Sonntag ab 14 Uhr.

Viele Weihnachtsmärkte

Auf dem Vorplatz und in der Eingangshalle des Seniorenzentrums Haus Simeon in Lathen findet am Samstag, von 18 bis 21 Uhr und Sonntag 14 bis 18 Uhr der Weihnachtsmarkt statt. In Walchum am Heimathaus öffnen am Samstag von 14 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag von 13 bis 19 Uhr die Buden. In Wippingen startet der Weihnachtsmarkt am Sonntag ab 14 Uhr auf dem Mühlenhof. In Sögel auf dem Heimathof des Heimatvereins ist die Budenstadt am Samstag von 16 bis 22 Uhr und am Sonntag von 13 bis 19 Uhr geöffnet. Der Weihnachtsmarkt in Vrees findet am Sonntag ab 13 Uhr am runderneuerten Dorfteich statt. In Surwold öffnet der Weihnachtmarkt am Kommunikationszentrum Alter Bauhof am Samstag von 17 bis 22 Uhr und Sonntag ab 14 Uhr. Auf dem Dorfplatz in Esterwegen findet am Sonntag die 14. Auflage des Nikolausmarktes statt.