Auto beim Wenden übersehen Vier Verletzte bei Unfall auf Papenburger Rheiderladstraße

Am Freitagvormittag sind bei einem Unfall auf der Rheiderladstraße in Papenburg vier Personen verletzt worden, eine davon schwer. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpaAm Freitagvormittag sind bei einem Unfall auf der Rheiderladstraße in Papenburg vier Personen verletzt worden, eine davon schwer. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

Papenburg. Am Freitagvormittag sind bei einem Unfall auf der Rheiderlandstraße in Papenburg vier Personen verletzt worden, eine davon schwer.

Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 31-jähriger Autofahrer mit einer Frau (31) und Kind (2) mit einem VW Passat die Rheiderlandstraße in Richtung Splitting und musste vor einer roten Baustellenampel halten. Der Mann versuchte dann den Wagen zu wenden und übersah dabei einen ihm entgegenkommenden Mercedes.

Vier Verletzte

Bei dem Zusammenstoß der Autos wurde die Beifahrerin im Passat schwer verletzt, der Fahrer und das Kind leicht. Der 68-jährige Fahrer des Mercedes wurde ebenfalls leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.