„Gershwins Favourites“ Drittes Herbstkonzert im Gulfhaus in Driever

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Im Gulfhaus Dartein in Driever spielen am Samstag (von links) Stefan Wernis, Hilde Vanhove, Michael Kotzian Lieder von Georges Gershwin. Foto: Gulfhaus DarteinIm Gulfhaus Dartein in Driever spielen am Samstag (von links) Stefan Wernis, Hilde Vanhove, Michael Kotzian Lieder von Georges Gershwin. Foto: Gulfhaus Dartein

Driever. Das Trio „Sounds and Grooves“ bestreitet am Samstag, 29. Oktober 2016, das dritte Konzert der Herbstreihe im Gulfhaus Dartein in Driever. Die Veranstaltung ist dem Komponisten Georges Gershwin gewidmet.

Im Mittelpunkt stehen „Gershwins Favourites“. Der US-amerikanische schuf zahlreiche Kompositionen wie „Rhapsody in Blue“ und „Porgy and Bess“die nicht nur auf dem Broadway bis heute zum Dauerrepertoire gehören.

Mit dem Jazzpianisten mit klassischer Ausbildung Michael Kotzian am Flügel, Stefan Wernis, einem der gefragtesten Kontrabassisten der Jazz-Szene und der mehrfach prämierten belgischen Jazzsängerin Hilde Vanhove ist es den Organisatoren der Konzertreihe nach eigenen Angaben gelungen, ein hochkarätiges Ensemble nach Driever zu locken. Dieses Trio unter dem Namen „Sounds and Grooves“ verbindet klassische Kammermusik mit Jazz in edelster Form.

In neuen Arrangements wird Georges Gershwins Leben von Brooklyn bis Hollywood musikalisch dargestellt, in seiner kompositorischen Vielfalt ebenso, wie durch seine unsterblichen Hits, die jeder kennt.

Das Konzert beginnt am Samstag, 29. Oktober, um 20 Uhr im Gulfhaus Dartein in Driever/Westoverledingen, Klosterstraße 13.

Eintrittskarten und näherer Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 49 55/20 49.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN