„Ausbilder Schmidt“ bleibt an Bord Papenburger Lachbus fährt 2017 weiter

Von Dirk Hellmers

Stadtführung mit Zwerchfellattacke: In Papenburg werden die Lachbus-Touren mit dem Komiker Holger Müller (hier bei einem Zwischenstopp an der Seeschleuse) 2017 fortgesetzt. Foto: Dirk HellmersStadtführung mit Zwerchfellattacke: In Papenburg werden die Lachbus-Touren mit dem Komiker Holger Müller (hier bei einem Zwischenstopp an der Seeschleuse) 2017 fortgesetzt. Foto: Dirk Hellmers

dhe Papenburg. Fortsetzung folgt: Der als Ausbilder Schmidt bekannte Komiker wird auch 2017 unter seinem echten Namen Holger Müller Stadtführungen der lustigen Art durch Papenburg unternehmen. In seiner ersten Lachbus-Tour-Saison hat Müller mehr als 300 Einheimische und Touristen durch die Stadt geführt.

„Er fühlt sich immer wohler in der Rolle“, hat Roland Averdung von der Papenburger Marketing GmbH (PMG) beobachtet. Der Eventmanager hatte eine der Touren von Müller auf der Krummhörn besucht und ihn nach Papenburg gelockt. Im ersten Jahr g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN