Vier Leichtverletzte Unfall auf Höhe der Meyer Werft führt zu Stau

Ein Unfall auf der Rheiderlandstraße hat am Dienstagmorgen zu Verkehrsbehinderungen geführt. Symbolfoto: Carsten Rehder/ dpaEin Unfall auf der Rheiderlandstraße hat am Dienstagmorgen zu Verkehrsbehinderungen geführt. Symbolfoto: Carsten Rehder/ dpa

Papenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Papenburg auf Höhe der Meyer Werft sind am Dienstagmorgen vier Personen leicht verletzt worden. Durch die Reinigungsarbeiten kam es im Berufsverkehr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der Rheiderlandstraße.

Wie ein Sprecher der Polizei Papenburg auf Nachfrage unserer Redaktion berichtete, wollte gegen sechs Uhr ein 50-Jähriger vom Tor 1 der Meyer Werft nach links auf die Rheiderlandstraße in Richtung Papenburg abbiegen. Er übersah dabei den Wagen eines 27-Jährigen, der aus Papenburg in Richtung Weener unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden die Fahrer sowie zwei Beifahrer des 27-Jährigen leicht verletzt. Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe aus den Unfallfahrzeugen kam es im Zuge der Reinigungsarbeiten zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr. Die Fahrzeuge stauten sich zeitweise bis nach Stapelmoor. Gegen 8.30 Uhr war die Unfallstelle nach Angaben des Polizeisprechers geräumt.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare