Ankunft in Eemshaven „Genting Dream“ aus Papenburger Meyer Werft erreicht offene See

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Papenburg . Die „Genting Dream“ ist erfolgreich von der Papenburger Meyer Werft über die Ems zur Nordsee überführt worden. Am Montagmorgen machte das Kreuzfahrtschiff gegen 8.30 Uhr im niederländischen Eemshaven fest.

„Es ist alles nach Plan gelaufen“, resümierte Werftsprecher Günther Kolbe am Montag auf Nachfrage unserer Redaktion. Die „Genting Dream“ war am Sonntagnachmittag gegen 13.30 Uhr mit der Passage der Dockschleuse in Papenburg gestartet und erreichte nach Angaben des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) am Montagmorgen um 3 Uhr das Emssperrwerk bei Gandersum. 37 Stunden zuvor, am Samstagmittag, hatten Mitarbeiter des NLWKN die Tore des Emssperrwerkes geschlossen und mit dem Aufstauen des Flusses begonnen. Die Bürgerinitiative „Rettet die Ems“ kritisierte in einer Mitteilung, dass Ausbaggerungen und der Aufstau des Flusses in der heißesten Phase des Jahres stattfänden, während der Fluss ohnehin schon an Sauerstoffarmut leide.

Durch das gute Wetter zog die Überführung des Luxusliners mehrere Tausend Schaulustige an, was auf den Zufahrtsstraßen zur Ems zu einem Verkehrschaos führte. Kristina Eckert, Sprecherin der Polizeiinspektion Emden/ Leer sagte am Montag auf Nachfrage unserer Redaktion man habe 45 Parkverstöße geahndet, weil Autofahrer ihre Fahrzeuge unberechtigterweise an beiden Straßenseiten abgestellt hätten. „Der Fokus unserer Arbeit liegt bei einer solchen Veranstaltung darauf, die Flucht- und Rettungswege freizuhalten.“ Man habe sich daher für die Einrichtung einer Einbahnstraße am Deich zwischen Völlen und Ihrhove entschieden, so Eckert.

Unterdessen wird die „Genting Dream“ weiter für ihre Ablieferung an die asiatische Reederei Dream Cruises vorbereitet. Nach einer dreitägigen Liegezeit in Eemshaven soll das 335 Meter lange Schiff in dieser Woche zu einer ersten Probefahrt aufbrechen, dann noch einmal nach Eemshaven zurückkehren, um dann bei einer zweiten ausführlicheren Probefahrt getestet zu werden. Am 1. Oktober wird die „Genting Dream“ an der Columbuskaje in Bremerhaven festmachen. Die Ablieferung an den Auftraggeber ist für den 12. Oktober terminiert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN