Verlängerte Öffnungszeiten Lichteffekte im Park der Gärten in Bad Zwischenahn

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Park der Gärten in Bad Zwischenahn zeigt, wie ein Garten durch eindruckvolle Lichteffekte bereichert werden kann. Foto: Park der GärtenDer Park der Gärten in Bad Zwischenahn zeigt, wie ein Garten durch eindruckvolle Lichteffekte bereichert werden kann. Foto: Park der Gärten

Bad Zwischenahn. In den Mustergärten vom Park der Gärten in Bad Zwischenahn werden unter dem Motto „Illumination – Lange Abende im Park“ vom 5. August bis 4. September neue Trends in der Gartenbeleuchtung gezeigt.

Mit inspirierender Gartenbeleuchtung und romantischen Schattenspielen wird „Deutschlands größte Mustergartenanlage“ in ein besonderes Licht gehüllt. Mit akzentuierten und wohnlichen Lichteffekten schaffen Beleuchtungsexperten völlig neue Perspektiven in ausgewählte Gärten und Parkbereichen. Sie verleihen Pflanzenschönheiten einen besonderen Glanz. Die Ausstellung hält eine große Auswahl an Außenleuchten bereit, darunter Pendelleuchten, Steh-, Tisch- und Pflanzenleuchten.

Geführte Rundgänge durch den beleuchteten Park starten am 5. und 12. August um 21.30 Uhr sowie am 19. und 26. August um 21 Uhr.

Vom 5. August bis 4. September gelten für „Illumination – Lange Abende im Park“ verlängerte Öffnungszeiten. Die Kasse hat bis 22 Uhr geöffnet, die Ausgänge können bis 24 Uhr benutzt werden. Weitere Informationen finden Interessierte im „Terminkalender“ unter www.park-der-gaerten.de.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN