Veranstaltungstipps zum Wochenende Papenburg startet mit „Picknick in Weiß“

Von Dagmar Gnoth

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

„Bunter Kreis in Weiß – Picknick für alle“ heißt es am Freitag, 27. Mai, ab 19 Uhr zum zweiten Mal am Hauptkanal in Papenburg. Foto: Dirk Hellmers„Bunter Kreis in Weiß – Picknick für alle“ heißt es am Freitag, 27. Mai, ab 19 Uhr zum zweiten Mal am Hauptkanal in Papenburg. Foto: Dirk Hellmers

dg/pm Papenburg. Am letzten Mai-Wochenende 2016 ist in der Region wieder jede Menge los. Ein Überblick.

Die Diskothek „Limit“ in Ihrhove startet am Freitag, 27. Mai, mit den DJs Joshua und Marco unter dem Motto „The Magic Moshroom – Metal, Hardcore, Punk&Rock“ ins Partywochenende. Am Samstag, 28. Mai, legt DJ Marco elektronische Dancemusik auf. Los geht es jeweils ab 22 Uhr.

Ebenfalls am Freitag, 27. Mai, findet von 19 bis 23 Uhr am Hauptkanal in Papenburg das zweite Treffen unter dem Motto „Bunter Kreis in Weiß – Picknick für alle“ statt. Papenburg Marketing und der Verein Bunter Kreis, der chronisch kranke Kinder und deren Eltern in der Zeit nach einem Krankenhausaufenthalt unterstützt, hoffen, dass wie bei der Premiere 2015 viele Teilnehmer am Hauptkanal ihre Tische aufstellen. Deko und Kleidung sollen in Weiß sein. Stände mit Getränken und Speisen wird es nicht geben, diese müssen von den Teilnehmern mitgebracht werden.

In den drei Lathener Ortschaften Kathen, Frackel und Hilter wird vom Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Mai, Schützenfest gefeiert.

Steffens Neulehe und Stricker Dörpen veranstalten am Samstag, 28. Mai, ein „See-Mond & Sterne-Festival“ am Freizeitsee in Surwold am Bohlenweg. Von 22 bis 5 Uhr morgens legen verschiedene DJs sowohl auf der „Open Air Area“ als auch in der „Indoor pleasure Area“ auf.

Im Papenburger Jugendzentrum (JUZ) spielen am Samstag, 28. Mai, ab 21 Uhr die Bands „NoMesa“, „Northerion“ und „Fortress Falls“. Das Konzert gilt als „Warm-Up“ fürs Rock am Moor, das im Juni stattfinden wird.

Am Sonntag, 29. Mai, laden die Lions Clubs ab 11 Uhr zu einem Jazzfrühschoppen auf den Segelflugplatz in Herbrum ein. Der Erlös der Veranstaltung soll für die Flüchtlingshilfe Papenburg und Umgebung sein.

In der Alten Rheder Kirche spielt am Sonntag, 29. Mai, „Theatrum Affectuum“ um 17 Uhr zum Barockkonzert „La folia e la malinconia“ auf.

Der Landkreis Emsland startet mit seiner Veranstaltungsreihe „Kultoursommer“ am Sonntag, 29. Mai, ab 14.30 Uhr auf dem Freigelände am Heimathaus in Dörpen in die neue Saison. Neben vielen einheimischen Gruppen wird das Gastensemble „Swinging Petticoats“ aus Ilsede auftreten. Die Veranstaltung endet um 18.05 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN