Ein Bild von Maike Plaggenborg
04.04.2016, 18:09 Uhr KOMMENTAR

Helping Hands: Container eine praktikable Lösung

Ein Kommentar von Maike Plaggenborg


Das Bild zeigt Hansi Brake (links), den Vorsitzenden des Dörpener Vereins Helping Hands, und seinen Stellvertreter Markus Vähning Ende September 2015 bei einer Spendenaktion. Archivfoto: Anna HeidtmannDas Bild zeigt Hansi Brake (links), den Vorsitzenden des Dörpener Vereins Helping Hands, und seinen Stellvertreter Markus Vähning Ende September 2015 bei einer Spendenaktion. Archivfoto: Anna Heidtmann

Aschendorf. 16 Jahre lang hatte der Surwolder Unternehmer Ludwig Jansen dem Verein Helping Hands eine Halle zur Lagerung der Spenden kostenlos zur Verfügung gestellt, die nun einsturzgefährdet ist. Nun sollten sich mehrere zusammentun, um den Vorschlag des Vorsitzenden Hansi Brake umzusetzen: das Aufstellen von Containern.

Gute Dinge scheitern bekanntlich oft am Geld, am fehlenden wohlgemerkt. Umso ehrwürdiger ist da die 16 Jahre lange Spende des Surwolder Unternehmers Ludwig Jansen, der über die vielen Jahre auf eine kommerzielle Nutzung seines Eigentums ver

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN