Ausstellung in Papenburg Biblische Geschichten bildnerisch gestaltet

Ihre selbst gestalteten Bilder zu weihnachtlichen Bibelgeschichten stellen die Schüler der Fachschule Sozialpädagogik der Papenburger BBS in der St.-Antonius-Kirche in Papenburg aus. Foto: Jennifer KemkerIhre selbst gestalteten Bilder zu weihnachtlichen Bibelgeschichten stellen die Schüler der Fachschule Sozialpädagogik der Papenburger BBS in der St.-Antonius-Kirche in Papenburg aus. Foto: Jennifer Kemker

Papenburg. Die Fachschule Sozialpädagogik der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Papenburg präsentiert eine Ausstellung zum Thema „Kreative Methoden der Bibelarbeit“ in der St.-Antonius-Kirche in Papenburg.

Seit vielen Jahren werden nach Angaben von Andrea Merz Bibelseminare im Niels-Stensen-Haus in Papenburg angeboten. Die zukünftigen Erzieher sollen dabei lernen, kreativ mit unterschiedlichen Bibelstellen umzugehen. Passend zum Weihnachtsthema wurden die ausgestellten Exponate laut Merz zu den weihnachtlichen Bibelstellen angefertigt.

„Insgesamt 50 Schüler haben die unterschiedlichen Geschichten im Seminar klassisch, modern und ins Gegenteil gedreht dargestellt“, so Merz. An zwei Donnerstagen arbeiteten jeweils 25 Schüler an ihren Ausstellungsstücken. Bis zum Ende des Jahres können die individuell interpretierten Bibelstellen in der St.-Antonius-Kirche in Papenburg angeschaut werden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN