Neuer Führerscheinkurs geplant Boote des Yachtclubs Turmkanal im Winterquartier

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mitglieder des Yachtclubs beim Auskranen auf dem BERA-Gelände. Foto: Yachtclub TurmkanalMitglieder des Yachtclubs beim Auskranen auf dem BERA-Gelände. Foto: Yachtclub Turmkanal

Papenburg. Mehr als 20 Sportboote haben die Mitglieder des Yachtclubs Turmkanal (YTC) Papenburg jetzt an Land gesetzt und ins Winterlager verbracht.

Auf dem Gelände des Hafenbetriebs BERA wurden die Boote mithilfe eines Autokrans der Firma Korporal aus dem Wasser geholt und auf Trailer und Transportböcke gestellt. Dank dem umsichtigen Kranführer lief das Auskranen reibungslos. Erstmals wurde der Termin ausschließlich von Vereinsmitgliedern durchgeführt. Die Boote wurden dann in eine Halle auf dem BERA Gelände, die nur den Vereinsmitgliedern zu Verfügung steht, transportiert.

Nach dem Auskranen beginnt die Zeit der Pflege und der anstehenden Reparaturen der Schiffe, so das sie gut gewartet und frisch aufpoliert in die neue Saison starten können. Zudem plant der YCT auch in diesem Winter wieder einen Kurs für Sportbootführerscheine Binnen/Buten anzubieten. Wie auch in den vergangenen Jahren soll der Unterricht im Clubhaus des YCT stattfinden und von der Sportbootschule-Emsland durchgeführt werden. Für Wassersportinteressierte stehen auf der Homepage des YCT weitere Informationen zur Verfügung (www.yachtclub-turmkanal.de).


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN