Auf die Straße gelaufen Kleinkind bei Unfall in Papenburg verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Verkehrsunfall in Papenburg ist ein zweijähriger Junge angefahren worden. Symbolfoto/Archiv: Michael HehmannBei einem Verkehrsunfall in Papenburg ist ein zweijähriger Junge angefahren worden. Symbolfoto/Archiv: Michael Hehmann

Papenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Papenburg ist am Dienstagabend ein zweijähriger Junge angefahren worden. Das teilte die Polizei mit.

Der Unfall ereignete sich auf der Straße Splitting rechts. Das Kind war gegen 18.15 Uhr unvermittelt auf die Straße gelaufen. Ein 61-jähriger Autofahrer erkannte die Situation zu spät und konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Weil das Auto laut Polizei mit sehr geringer Geschwindigkeit unterwegs gewesen ist, wurde das Kind vermutlich nur leicht verletzt. Es wurde vorsorglich zur Beobachtung und zur eingehenden Untersuchung in das Papenburger Krankenhaus gebracht.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN