Konkrete Planungen bis Sommer Masterplan Ems: Polder in Vellage nimmt Form an

In der Tunxdorfer Schleife bei Vellage soll der 20 Hektar große Pilotpolder entstehen. Fotos: Mirco MoormannIn der Tunxdorfer Schleife bei Vellage soll der 20 Hektar große Pilotpolder entstehen. Fotos: Mirco Moormann

Papenburg. Almut Kottwitz, Staatssekretärin im Niedersächsischen Umweltministerium, sprach von einem „tollen Erfolg“ zu Beginn des Projektes „Masterplan Ems 2050“. Neben den Poldern sollen eine Tidesteuerung des Emssperrwerks in Gandersum sowie Sohlschwellen der Verschlickung der Ems entgegenwirken.

Die Polderflächen bei Vellage, in der sogenannten Tunxdorfer Schleife, sollen 20 Hektar groß werden. Bevor die Flächen, die etwa drei Meter Tiefe werden sollen, ausgebaggert werden können, müssen Naturschutzauflagen erfüllt werden, da es si

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN