Wohnungsbrand am Splitting 44-jährige Papenburgerin erliegt Rauchgasvergiftung

Von

Bei einem Wohnungsbrand in Papenburg ist am Mittwochmorgen eine Frau ums Leben gekommen. Foto: Jürgen EdenBei einem Wohnungsbrand in Papenburg ist am Mittwochmorgen eine Frau ums Leben gekommen. Foto: Jürgen Eden

jed Papenburg. Bei einem Wohnungsbrand in Papenburg ist am Mittwochmorgen nach Angaben der Polizei eine 44-jährige Frau ums Leben gekommen. Nach ersten Informationen erlag die Bewohnerin einer Rauchgasvergiftung. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden. Offen ist auch noch die Höhe des Sachschadens an dem relativ neuen Haus.

Einsatzkräfte der Feuerwehr haben das Opfer aus dem Reihenhaus an der Straße Splitting rechts am Papenburger Obenende geborgen. Das Feuer in dem Mehrfamilienhaus war nach ersten Erkenntnissen gegen 9 Uhr ausgebrochen. Wahrscheinlich handelt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN