Auf den letzten Drücker Viele Winterreifen noch nicht montiert

Von

Zu „Matsch-und-Schnee-Reifen“ rät Bernd Osters (rechts), stellvertretender Obermeister der Kfz-Innung (rechts), Vielfahrern. Sein Mitarbeiter Günter Baalmann ist gerade mit einem Reifenwechsel befasst. Foto: Jürgen EdenZu „Matsch-und-Schnee-Reifen“ rät Bernd Osters (rechts), stellvertretender Obermeister der Kfz-Innung (rechts), Vielfahrern. Sein Mitarbeiter Günter Baalmann ist gerade mit einem Reifenwechsel befasst. Foto: Jürgen Eden

jed Papenburg. Noch längst nicht alle Autofahrer im nördlichen Emsland haben auf Winterreifen umgerüstet. Das ergab am Mittwoch eine Umfrage unserer Redaktion in einigen Werkstätten.

Zurückhaltend sind die Kunden beispielsweise noch bei „Gela-Automobile“ in Rhede. Rund die Hälfte der Kunden haben nach Worten von Inhaber Heinz Lange ihre Winterreifen noch dort eingelagert. Gerade ältere Kunden setzen nach seinen Worten a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN