„Alfred allein Zuhaus“ Komiker Duo Baumann&Clausen in Papenburg

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Duo Baumann&Clausen gastiert am 11. Dezember in Papenburg. Foto: Alexander BaumbachDas Duo Baumann&Clausen gastiert am 11. Dezember in Papenburg. Foto: Alexander Baumbach

Papenburg. Sie sind Kult: die beiden Oberbürokraten Baumann&Clausen aus Neddelhasteldtfeld, die vor 20 Jahren mit einer Radio-Comedy-Serie begannen. Am Donnerstag, 11. Dezember, um 19.30 Uhr sind sie mit ihrem neuen Programm „Alfred allein Zuhaus“ in der Papenburger Stadthalle zu Gast.

Silvesterabend, ein launiger Spruch über die Ehefrau und eine Haustür, die lauter als ein Chinaböller zuknallt: Ella Clausen verlässt kurz vor Mitternacht in Windeseile das gemeinsame Heim. Und alles nur, weil Oberamtsrat Alfred Clausen mit seinem besten Freund Hans-Werner Baumann mal wieder über sein „Pummelchen“ gewitzelt hat.

Während Alfred sich noch vor Lachen krümmt über seine dummen Sprüche, spürt Hans-Werner, dass Ella es wirklich ernst meint. Kurz darauf muss auch der Oberamtsrat einsehen, dass er dieses Mal bei seiner Ehefrau einen Schritt zu weit gegangen ist. Nichts funktioniert mehr, alles ist plötzlich sinnlos, im Hause Clausen bricht das blanke Chaos aus. Zumal die Bürgermeisterwahlen vor der Tür stehen und Kandidat Alfred Clausen ohne „First Lady“ nicht auf den Zuspruch der Wählerschaft hoffen kann. Hans-Werner Baumann eilt „unbürokratisch“ zu Hilfe…

Weitere Nachrichten aus der Stadt Papenburgfinden Sie unter www.noz.de/papenburg .


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN