Weihnachtsbaum kommt am Montag In Papenburg wird die Weihnachtszeit „eingeläutet“

Von Anna Kröger

Die Werbegruppen aus Papenburg und Aschendorf sind bereit für die Weihnachtszeit. Foto: Anna KrögerDie Werbegruppen aus Papenburg und Aschendorf sind bereit für die Weihnachtszeit. Foto: Anna Kröger

Papenburg. Mit dem Aufstellen eines großen, festlich geschmückten Weihnachtsbaums wird am Montag, 24. November, ab 18 Uhr gemeinsam von den Werbegruppen aus Papenburg und Aschendorf die Weihnachtszeit „eingeläutet“.

Die Aktion der Werbegemeinschaft Ems-Center Papenburg und der Kinobetriebe Muckli, die bereits zum 20. Mal über die Bühne geht, findet erstmalig auf dem Kinovorplatz am Hauptkanal statt. Bürgermeister Jan Peter Bechtluft und Pastor Gerrit Weusthof sowie Vertreter der Werbegruppen werden die Grußworte sprechen und anschließend den Weihnachtsbaum und die festliche Dekoration am Hauptkanal erstrahlen lassen. Für Musik sorgt der Papenburger Chor „Madrigal“. Gegen eine Spende zugunsten des Sozialen Ökohofes erhalten die Besucher Glühwein, Kinderpunsch und Waffeln. Die Kinder können sich auf den Besuch des Weihnachtsmannes freuen, der kostenlose Stutenkerle verteilt.