Am Dienstag Theater in Papenburg über Abschiebung in den Kosovo

Von

Das Stück „Deportation Cast“ greift die tagtägliche Abschiebepraxis in Deutschland auf. Foto: KulturkreisDas Stück „Deportation Cast“ greift die tagtägliche Abschiebepraxis in Deutschland auf. Foto: Kulturkreis

pm/gs Papenburg. Ein Stück über moderne Schreibtischtäter und die konkreten Folgen ihrer Arbeit steht auf dem Spielplan der Reihe „Theater für die Region“ des Kulturkreises Papenburg.

Am Dienstag, 30. September, führt die Landesbühne Niedersachsen Nord „Deportation Cast“ von Björn Bicker auf. Beginn ist um 19.30 Uhr im Theater auf der Werft. Das Stück greift die tagtägliche Abschiebepraxis in Deutschland auf. Aus der Si

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN