Von Auto angefahren Junge bei Unfall in Papenburg schwer verletzt

Das Kind wurde in das Papenburger Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: KapitzaDas Kind wurde in das Papenburger Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: Kapitza

Papenburg. Ein siebenjähriger Junge ist am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Papenburg schwer verletzt worden.

Er kam mit seinem Fahrrad aus Richtung Kreuzweg und wollte an einem Fußgängerüberweg die Straße Am Vosseberg überqueren, wie die Polizei mitteilt. Dabei fuhr ihn eine 77-jährige Frau mit ihrem Auto an.

Das Kind wurde mit einem Rettungswagen in das Papenburger Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. An Fahrrad und Auto entstand Sachschaden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN