Wilhelmshaven und Hannover siegen Über 300 Spieler bei Landesskatturnier in Papenburg

Von Hermann-Josef Tangen

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Siegermedaillen und einen Pokal gab es für (von links) Franz Bodewig, Rolf Freygang, Martin Toepel, Rolf Bastrop und Manfred Harms. Foto: privatSiegermedaillen und einen Pokal gab es für (von links) Franz Bodewig, Rolf Freygang, Martin Toepel, Rolf Bastrop und Manfred Harms. Foto: privat

Papenburg. Mehr als 300 Skatspieler aus ganz Niedersachsen haben sich an den Landesmeisterschaften für Mannschaften des Skatverbandes Niedersachsen-Bremen in Papenburg beteiligt.

Austragungsort des rund zehnstündigen Wettbewerbes war der Saal der Gaststätte Schulte-Lind, wo bereits mehrfach Meisterschaften des Skatverbandes durchgeführt worden sind. Ausrichter und Teilnehmer lobten den guten Service des gastgebenden Betriebes und die, so wörtlich, hervorragende Unterbringung zahlreicher weit gereister Skatspieler in den örtlichen Hotels und Pensionen.

Pokalsieger bei den Herren wurden die Skatfreunde Wilhelmshaven mit Franz Bodewig, Rolf Freygang, Martin Toepel, Rolf Bastrop und Manfred Harms. Bei den Damenmannschaften sicherte sich das Skatteam „Wir sind Hannover“ aus der Landeshauptstadt die Trophäe.

Weitere Nachrichten aus Papenburg finden Sie unter www.noz.de/papenburg .


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN