Aufruf der Arbeitsagentur Aschendorf: 83 Angestellte von DTF in neuen Jobs

83 der 270 entlassenen Mitarbeiter der Deutschen Textilfabrik haben bis jetzt neue Arbeit gefunden. Foto: Eva Kleinert83 der 270 entlassenen Mitarbeiter der Deutschen Textilfabrik haben bis jetzt neue Arbeit gefunden. Foto: Eva Kleinert

Aschendorf. Von den 270 entlassenen Mitarbeitern der insolventen Deutschen Textilfabrik (DTF) in Aschendorf haben nach Mitteilung der zuständigen Agentur für Arbeit Nordhorn 83 Männer und Frauen wieder neue Arbeit aufgenommen.

Viele davon hätten mit Unterstützung der Arbeitsagentur einen neuen Arbeitsplatz gefunden. Zudem konnten alle Auszubildenden ihre Lehren in anderen Firmen fortsetzen. Aktuell befinden sich ehemalige DTF-Beschäftigte auch in Qualifizierungen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN