zuletzt aktualisiert vor

Wirbelwandler-Technologie Araber investieren Millionenbetrag in neues Forschungszentrum in Papenburg

Von

Der Einstieg in das egm-Forschungsprojekt in Papenburg ist besiegelt: Im Beisein von Papenburgs stellvertretendem Bürgermeister Hans-Michael Goldmann (FDP, links) erläuterten der wissenschaftliche Berater der Regierung der Vereinigten Arabische Emirate, Abdullah Mangoosh (2. v. l.) und Dr. Wan Hasni, Chef des Emirates Investment House, die Gründe für die Zusammenarbeit mit egm-Gründer und Geschäftsführer Wolfgang Gesen (rechts). Foto: HartwigDer Einstieg in das egm-Forschungsprojekt in Papenburg ist besiegelt: Im Beisein von Papenburgs stellvertretendem Bürgermeister Hans-Michael Goldmann (FDP, links) erläuterten der wissenschaftliche Berater der Regierung der Vereinigten Arabische Emirate, Abdullah Mangoosh (2. v. l.) und Dr. Wan Hasni, Chef des Emirates Investment House, die Gründe für die Zusammenarbeit mit egm-Gründer und Geschäftsführer Wolfgang Gesen (rechts). Foto: Hartwig

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN