Arbeiten in Papenburg angelaufen Rheiderlandstraße einseitig gesperrt: So verläuft die Umleitung

Kein Durchkommen in Richtung Obenende: Verkehrsteilnehmer auf der Rheiderlandstraße in Papenburg werden aktuell über die Gutshofstraße und Birkenallee umgeleitet.Kein Durchkommen in Richtung Obenende: Verkehrsteilnehmer auf der Rheiderlandstraße in Papenburg werden aktuell über die Gutshofstraße und Birkenallee umgeleitet.
Christian Belling

Papenburg. Seit Montag, 22. November, müssen Autofahrer auf der Rheiderlandstraße in Papenburg mehr Zeit einplanen. Weil der Radweg erneuert wird, ist die Straße einseitig gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

In der vergangenen Woche hatten Absperrbaken auf dem Grünstreifen der Rheiderlandstraße zwischen der Gutshofstraße und dem Splitting die Arbeiten bereits angekündigt. Am Montag, 22. November, wurden diese dann aufgenommen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN