Projekt der Neptun Werft in Rostock Meyer Werft-Tochter forscht an alternativen Schiffs-Kraftstoffen

Die Neptun Werft in Rostock-Warnemünde gehört seit 1997 zur Meyer-Werft-Gruppe.Die Neptun Werft in Rostock-Warnemünde gehört seit 1997 zur Meyer-Werft-Gruppe.
Archivfoto: Christoph Assies

Papenburg. Die Meyer Werft-Tochter Neptun aus Rostock arbeitet an der klimaneutralen Schifffahrt. Dabei soll eine im Emsland verankerte Technik zum Einsatz kommen.

Um die Forschung voranzutreiben, gehen die Rostocker eine Kooperation mit dem Leibniz-Institut Rostock ein. Das Engineering der Neptun Werft unterstützt dabei ein Projekt des Leibniz-Instituts für Katalyse (Likat), heißt es in einer Mitteil

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN