Schwerpunkt Geistige Entwicklung 18 Schüler starten in Tagesbildungsstätte St. Lukas Papenburg

Von noz.de

Die stellvertretende Tabi-Leiterin Jutta Jongebloed-Frische (links) und Leiterin Mechthild Ehlen zeigen Fotos vom Einschulungstag.Die stellvertretende Tabi-Leiterin Jutta Jongebloed-Frische (links) und Leiterin Mechthild Ehlen zeigen Fotos vom Einschulungstag.
Jürgen Eden/St. Lukas-Heim

Papenburg. In der Diskussion um Einführung einer Förderschule Geistige Entwicklung (GE) im Emsland setzt das St.-Lukas-Heim Papenburg seine PR-Offensive fort.

Erst vor wenigen Tagen hatte die Einrichtung für Menschen mit Behinderungen in einer Pressemitteilung ausführlich über personelle Änderungen in der Leitungsstruktur und die konzeptionelle Ausrichtung seiner Tagesbildungsstätte (Ta

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN