Pläne für neue Bauplätze und Wohnungen Grundstücke auf Ex-Stadtgärtnerei in Papenburg ab 2022 baureif?

Nur noch Tor und Zaun an der Emdener Straße zeugen davon, dass hier einmal die Papenburger Stadtgärtnerei war.Nur noch Tor und Zaun an der Emdener Straße zeugen davon, dass hier einmal die Papenburger Stadtgärtnerei war.
Gerd Schade

Papenburg. Die Ausweisung von Bauplätzen auf dem Gelände der Alten Stadtgärtnerei in Papenburg wird konkreter. Auch an zwei anderen Stellen im Stadtgebiet schreiten Planungen für den Bau von Häusern und Wohnungen voran.

Das Billigen der nächsten Verfahrensschritte für alle drei Projekte steht auf der Tagesordnung für die Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung am kommenden Mittwoch, 6. Oktober 2021, ab 17 Uhr in der Gaststätte Schulte-Lind. Bauplätze

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN