Höhepunkt des Open-Airs im Stadtpark Papenburg: “Film in Concert 2” entführt in Klangwelten des Films

Viele Stühle blieben trotz Top-Act unbesetzt.Viele Stühle blieben trotz Top-Act unbesetzt.
Philipp Helm

Papenburg. “Film in Concert 2” im Stadtpark Papenburg hat eine Reise durch die besten Filmmelodien aller Zeiten versprochen. Enttäuscht wurden die Zuschauer nicht. Nur bei der Akustik haperte es.

Wer in der Pause durch den Park spazierte, musste sich wie in einem Märchenwald fühlen. Die verschiedenen Lichter erhellten die Bäume in Rot- und Blautönen. Der Weg zur Bühne wurde dem Zuschauer mit einer heimeligen Lichterkette erleuc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN