Keine klaren Mehrheitsverhältnisse mehr Bündnis gegen die CDU im neuen Stadtrat Papenburg?

Im neuen Rat der Stadt Papenburg gibt es nach der Wahl keine klaren Mehrheitsverhältnisse mehr.Im neuen Rat der Stadt Papenburg gibt es nach der Wahl keine klaren Mehrheitsverhältnisse mehr.
Gerd Schade

Papenburg. Wie sehr wird im neuen Rat der Stadt Papenburg stärker als bisher fraktionsübergreifende Zusammenarbeit eine Rolle spielen? Und was würde das für die CDU bedeuten? Das Unabhängige Bürgerforum (UBF) wird konkret.

„Auf klare Mehrheitsverhältnisse wird sich in der künftigen Ratsarbeit keiner verlassen können.“ Zu diesem Schluss kommt die FDP-Fraktionsvorsitzende und ehemalige Bürgermeisterkandidatin Marion Terhalle nach Analyse der Ergebnisse der Komm

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN