Nächste Investition Entsorger Remondis kauft Gelände im Papenburger Hafen

Das Entsorgungsunternehmen Remondis kauft von der Firma Schulte & Bruns eine vier Hektar große Betriebsfläche im Papenburger Hafen.Das Entsorgungsunternehmen Remondis kauft von der Firma Schulte & Bruns eine vier Hektar große Betriebsfläche im Papenburger Hafen.
Firma Schulte & Bruns / Archiv

Papenburg. Nächste Investition im Hafen in Papenburg: Das zur Rethmann-Gruppe gehörende Entsorgungsunternehmen Remondis kauft eine Fläche auf dem Gelände.

Die Reterra Papenburg GmbH, eine Remondis-Tochter, war bislang Mieterin im Hafen, jetzt hat das auf Holzrecycling spezialisierte Unternehmen eine vier Hektar große Betriebsfläche gekauft. Diese Nachricht teilten Arend Cobi, Repräsentant von

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN