85-Jährige mit Herz für Igel Erika Ballach aus Kluse: Mähroboter nachts nicht laufen lassen

Igel, vor allem Jungtiere, flüchten nach Einschätzung von Naturschützern nicht immer rechtzeitig vor Mährobotern.Igel, vor allem Jungtiere, flüchten nach Einschätzung von Naturschützern nicht immer rechtzeitig vor Mährobotern.
picture alliance/dpa

Kluse. Erika und Hans Ballach aus Kluse haben von jeher ein Herz für Tiere. Aktuell sorgen sie sich besonders um Igel. Ihnen drohe vor allem nachts eine von Menschen gemachte Gefahr: Mähroboter.

Dass es dem älteren Ehepaar tierische Mitgeschöpfe angetan haben, erschließt sich auf Anhieb bei einem Blick in den Garten. Dort geht es recht lebhaft zu. Ein Vogel nach dem anderen fliegt die Terrasse an, um eines der Körner zu erhaschen,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN