Petition an Stadt übergeben Mehr als 1000 Unterzeichner wollen einen Bikepark in Papenburg

In Papenburg soll ein Bikepark angelegt werden.In Papenburg soll ein Bikepark angelegt werden.
Swaantje Hehmann / Archiv

Papenburg. Die Initiative für einen Bikepark in Papenburg erfährt große Unterstützung in der Bevölkerung. Aber Rückenwind erfahren die Initiatoren nicht nur durch die Online-Petition. Auch in der Stadtpolitik tut sich was.

Auf der Sitzung des Ratsausschusses für Jugend, Soziales und Sport am Donnerstag, 8. Juli, wird das Thema Bikepark bereits präsent sein. Im Vorfeld der politischen Beratungen überreichte Gerd Sandten, Initiator der Petition, dem Papenburger

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN