Einsatz in Aschendorf Erneut war eine Bahnstrecke im Emsland gesperrt

In Aschendorf musste die Bahnstrecke vorübergehend gesperrt werden.In Aschendorf musste die Bahnstrecke vorübergehend gesperrt werden.
Symbolfoto: Wolfgang Kumm/dpa

Aschendorf. Erneut ist es auf einer Bahnstrecke im Emsland wegen eines Unglücks zu einer Sperrung gekommen.

Es ereignete sich am Freitag, wie die Polizei am Samstag bestätigte, im Bereich des Bahnübergangs an der Langen Straße in Aschendorf. Dort wurde eine Person von einem Regionalzug erfasst und kam ums Leben.Die Bahnstrecke war wegen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN