Die einen wollen es kurz, andere mehr Natur Grünpflege in Papenburg: Wie hätten es die Bürger gern?

Bei Wind und Wetter unterwegs: Mitarbeiter des Baubetriebshofes der Stadt Papenburg waren am Montagmorgen im strömenden Regen auf dem Parkplatz in der Nähe von Meyers Mühle im Einsatz.Bei Wind und Wetter unterwegs: Mitarbeiter des Baubetriebshofes der Stadt Papenburg waren am Montagmorgen im strömenden Regen auf dem Parkplatz in der Nähe von Meyers Mühle im Einsatz.
Gerd Schade

Papenburg. Was die Grünpflege in Papenburg betrifft, sieht sich die Stadtverwaltung unterschiedlichsten Forderungen und Wünschen ihrer Bürger ausgesetzt. Dass dem Baubetriebshof derzeit Personal fehlt, bestreitet sie nicht.

An diesem Punkt entzündet sich auch die Kritik von SPD-Stadtratsherr Ludger Husmann. Damit aber kein falscher Eindruck entsteht: Den Mitarbeitern des Bauhofes mache er „nicht ansatzweise“ einen Vorwurf, sagt Husmann im Gespräch mit unserer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN