Förderrichtlinie überarbeitet Papenburg schafft neue finanzielle Anreize gegen Ladenleerstände

Auch in Aschendorf wie hier an der Großen Straße sollen künftig nicht nur Einzelhändler von der überarbeiteten Förderrichtlinie „City-Offensive Papenburg“ profitieren können.Auch in Aschendorf wie hier an der Großen Straße sollen künftig nicht nur Einzelhändler von der überarbeiteten Förderrichtlinie „City-Offensive Papenburg“ profitieren können.
Gerd Schade

Papenburg. Wer in Papenburg leer stehende Ladenlokale wiederbelebt, kann dafür auch künftig mit einer öffentlichen Finanzspritze rechnen – aber unter neuen Voraussetzungen.

Einstimmig votierte der Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur (WTK) in seiner jüngsten Sitzung im Saal der Gaststätte Schulte-Lind für eine von Citymanagerin Sabine Pinkernell überarbeitete Fassung der Ende 2015 erstmals

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN