Geheimnis um fünfte Bewerbung gelüftet Auch Johannes Pott will Bürgermeister in Papenburg werden

Auf seinem E-Scooter auch die entlegensten Winkel seiner Heimatstadt erkundet Papenburgs fünfter Bürgermeister-Bewerber Johannes Pott.Auf seinem E-Scooter auch die entlegensten Winkel seiner Heimatstadt erkundet Papenburgs fünfter Bürgermeister-Bewerber Johannes Pott.
Gerd Schade

Papenburg. Es war ein gut gehütetes Geheimnis in Papenburg, nun ist es gelüftet: Mit Johannes Pott wirft ein fünfter Kandidat seinen Hut für die Wahl zum hauptamtlichen Bürgermeister in den Ring.

Rätselraten in der Fehnstadt hatte spätestens am Pfingstwochenende eingesetzt. Anlass war eine Stellenanzeige in der Ems-Zeitung, in der ein „neuer, parteiunabhängiger Bürgermeister-Kandidat für Papenburg“ einen Referenten (m/w/d)

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN