150 Jahre Nikolaikirche Ein Gotteshaus inmitten von Papenburgs „guter Stube“

Nach 18-monatiger Bauzeit am 23. Februar 1870 eingeweiht worden ist die Nikolaikirche in Papenburg.Nach 18-monatiger Bauzeit am 23. Februar 1870 eingeweiht worden ist die Nikolaikirche in Papenburg.
Gerd Schade

Papenburg. Eine Kirche in bester Lage – diesen in doppeltem Sinne treffenden Titel trägt das Buch, das anlässlich des 150-jährigen Bestehens der evangelisch-lutherischen Nikolaikirche in Papenburg erschienen ist.

Pandemiebedingt fällt das Werk wie so Vieles wegen Corona aus dem zeitlich korrekten Rahmen, der die Jahre zwischen 1870 und 2020 umfasst. Seinem Lesewert nicht nur als einem Stück Papenburger Stadtgeschichte tut dieser Umstand allerdings k

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN