Aller Wiederanfang ist schwer Als der Sport nach dem Krieg wieder laufen lernte: Wer erinnert sich?

Von Hermann-Josef Döbber

Zweikampf vor dem Tor: Auf dem sandigen Sportplatz n Neubörger entstand dieses Foto aus der Nachkriegszeit.Zweikampf vor dem Tor: Auf dem sandigen Sportplatz n Neubörger entstand dieses Foto aus der Nachkriegszeit.
Archiv Döbber

Papenburg. Die Pandemie legt den Amateursport im nördlichen Emsland seit Monaten lahm. Schwer hatte es der Spielbetrieb auch im ersten Nachkriegsjahr vor 75 Jahren – wenn auch ganz anderen Gründen.

Da im damaligen Kreis Aschendorf-Hümmling die Gemeinden weit auseinanderlagen, musste sich der Spielbetrieb auf eine, höchstens zwei Kommunen beschränken. „Hier wäre es doch dringend erforderlich, dass man am Sonntag ein Auto zur Verfügung

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN