Untersuchungen laufen Darum ist die Aula des Gymnasiums Papenburg aktuell gesperrt

Im Gymnasium Papenburg ist aktuell die Aula gesperrt.Im Gymnasium Papenburg ist aktuell die Aula gesperrt.
Gerd Schade / Archiv

Papenburg. Für fünf Millionen Euro wird aktuell auf dem Gelände des Gymnasiums Papenburg ein Neubau realisiert, nach dessen Fertigstellung die Raumnot für die rund 1000 Schüler am Gymnasium ein Ende haben soll. Nicht auf der Agenda steht dabei allerdings eine neue Aula – die ist derzeit allerdings gesperrt. Von einer Einsturzgefahr ist die Rede.

Auf Anfrage unserer Redaktion teilt der Landkreis als Schulträger mit, dass im Zuge einer regelmäßigen Überprüfung von Tragwerken durch einen Prüfstatiker festgestellt worden sei, dass bereits vor Jahren bei Umbauarbeiten ein Holzfachwe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN