Massiver Widerstand im nördlichen Emsland Wieso, weshalb, warum: So kreativ ist der Protest gegen neues Kita-Gesetz

Von Gerd Schade, Petra Glandorf, dpa

In der inklusiven Kindertagesstätte "Kunterbunt" in Sögel demonstrierten Eltern und Erzieher mit Seifenblasen, was sie von der geplanten Änderung des niedersächsischen Kindertagesstättengesetzes halten.In der inklusiven Kindertagesstätte "Kunterbunt" in Sögel demonstrierten Eltern und Erzieher mit Seifenblasen, was sie von der geplanten Änderung des niedersächsischen Kindertagesstättengesetzes halten.
Jürgen Eden/St.-Lukas-Heim

Papenburg/Dörpen/Sögel. Gegen das geplante neue Kita-Gesetz in Niedersachsen hat sich im nördlichen Emsland auf breiter Front Widerstand formiert. Zahlreiche Kitas beteiligten sich kreativ an einer Protestaktion. Wir zeigen Bilder.

An dem Entwurf zur Novellierung des Kindertagesstätten- und Kindertagespflegegesetz hat sich quer durchs Land massive Kritik entzündet. Fachkräfte und Bildungsexperten monieren unter anderem, dass eine Perspektive zur Einführung e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN