Online mit Oma und Opa Enkel halten Großeltern aus dem Emsland in der Corona-Zeit digital fit

Mit dem Enkel in Zeiten von Corona in Kontakt bleiben, das ist mit Smartphones oder Tablets möglich.Mit dem Enkel in Zeiten von Corona in Kontakt bleiben, das ist mit Smartphones oder Tablets möglich.
Susanne Risius-Hartwig

Papenburg / Lengerich / Meppen. Großeltern im Emsland, die trotz Pandemie mit den Enkeln in Kontakt bleiben möchten, gehen immer öfter online. Das hat Vor- und Nachteile.

Ganze Familientreffen finden vor den Bildschirmen im Emsland statt. Alles prima also? Digitalcoach Sascha Bolte, der Senioren-Beauftragte Rüdiger Witza und der Geschäftsführer der TelefonSeelsorge Ludger Plogmann sehen neben den Möglichkeit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN