Entschärfung nicht gelungen Englische Rakete aus dem Zweiten Weltkrieg in Lehe gesprengt

Am Mittwoch sprengte der Kampfmittelbeseitigungsdienst eine englische Rakete aus dem Zweiten Weltkrieg in Lehe.Am Mittwoch sprengte der Kampfmittelbeseitigungsdienst eine englische Rakete aus dem Zweiten Weltkrieg in Lehe.
Jule Rumpker

Papenburg. Eine englische Rakete aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstag bei Waldarbeiten in Lehe im Bereich Schulbrink gefunden worden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat sie am Mittwoch gegen 11.45 Uhr kontrolliert gesprengt, weil eine Entschärfung nicht möglich war.

(function() { // check if welect flag is set and is active var node = document.querySelector('#headline'); // check if the flag is active var welectActive = true

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN