Amtsgericht spricht Urteil Mann würgt Taxifahrerin vor Gaststätte in Papenburg fast bewusstlos

Im Oktober 2019 würgt der Täter eine Taxifahrerin bis diese fast bewusstlos ist und musste sich dafür vor dem Amtsgericht in Papenburg verantworten. (Symbolbild)Im Oktober 2019 würgt der Täter eine Taxifahrerin bis diese fast bewusstlos ist und musste sich dafür vor dem Amtsgericht in Papenburg verantworten. (Symbolbild)
Archiv

Papenburg. Mit 2,0 Promille im Blut würgt ein junger Mann aus Papenburg eine Taxifahrerin im Oktober 2019 fast bewusstlos und musste sich dafür jetzt vor dem Amtsgericht Papenburg verantworten. Zum ersten Mal nach der Tat trafen der Angeklagte und das Opfer im Gerichtssaal aufeinander.

„Ich fahre schon sehr viele Jahre Taxi und dachte in dem Moment, das wäre meine letzte Schicht.“ Mit diesen Worten beschrieb die Taxifahrerin vor dem Amtsgericht in Papenburg am Dienstag, was sie in der Tatnacht im Oktober 2019 er

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN