Welcher Weg führt aus der Krise? Angst um Jobs auf Meyer Werft in Papenburg wächst

Von Ole Cordsen

Auf der Papenburger Meyer Werft geht das Ringen um die Arbeitsplätze weiter (Archivbild).Auf der Papenburger Meyer Werft geht das Ringen um die Arbeitsplätze weiter (Archivbild).
Christoph Assies

Papenburg. Kommt der Geschäftsführung der Meyer Werft in Papenburg die Corona-Krise zumindest in Teilen sogar gelegen? Diese Frage wirft der Betriebsrat in den Raum. Fakt ist: Die Angst um die Jobs auf der Papenburger Meyer Werft wächst.

Dass die Werft durch den coronabedingten Zusammenbruch der Kreuzfahrtbranche in große Schwierigkeiten geraten ist, steht außer Frage. Betriebsratschef Nico Bloem sieht allerdings die Gefahr, „dass die Werft diese Krise jetzt auch versucht a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN