Zur Wiedereröffnung am 1. März Friseure aus Ramsloh übernehmen Salon "Schneidwerk" in Papenburg

Von Gerd Schade, Astrid Fertig

Der Salon "Schneidwerk" an der Straße "Am Stadtpark" ist in neuen Händen.Der Salon "Schneidwerk" an der Straße "Am Stadtpark" ist in neuen Händen.
Gerd Schade

Papenburg. Der Friseursalon "Schneidwerk" in Papenburg wechselt die Besitzer. Zum 1. März 2021 übernimmt ein Duo aus dem Saterland das Geschäft.

An der Eingangstür des wegen des Lockdowns noch geschlossenen Salons an der Straße "Am Stadtpark" macht ein Zeitungsartikel auf die bevorstehende Veränderung aufmerksam. Die beiden neuen Inhaber, Matthias Dübbelde und Mike Niemeyer betreibe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN