Nach Hupkonzert und Geschmacklos-Plakat Meyer Werft: Bröckelt Rückhalt für Betriebsrat in Belegschaft?

Für Teile der Belegschaft geschmacklos, für den Betriebsratsvorsitzenden Nico Bloem (links) ein Stück Meinungsfreiheit: die auf der Demonstration am Donnerstag gezeigte Karikatur mit Werftchef Bernard Meyer.Für Teile der Belegschaft geschmacklos, für den Betriebsratsvorsitzenden Nico Bloem (links) ein Stück Meinungsfreiheit: die auf der Demonstration am Donnerstag gezeigte Karikatur mit Werftchef Bernard Meyer.
Christian Belling

Papenburg. Zumindest einige Mitarbeiter der Meyer Werft in Papenburg rücken nach den Ereignissen rund um die Demonstration am Donnerstag vom Agieren und Auftreten des Betriebsrates ab. Grenzen seien überschritten worden. Der Betriebsratsvorsitzende relativiert.

Etwa eine Stunde nach Ende der Demonstration ereilte den Autor dieser Zeilen, der für unsere Redaktion bei der Protestaktion vor Ort war und im Anschluss darüber berichtete, ein Anruf eines Werftmitarbeiters. Er sei fassungslos und schockie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN