Kampf um Arbeitsplätze Jusos zur Meyer Werft: Unternehmensführung hintergeht Beschäftigte

Von pm

Den Erhalt aller Arbeitsplätze auf der Papenburger Meyer Werft fordern die Jusos (Archivbild).Den Erhalt aller Arbeitsplätze auf der Papenburger Meyer Werft fordern die Jusos (Archivbild).
Foto: Lars Klemmer/dpa

Papenburg. Nach dem wiederholten Scheitern der Verhandlungen über einen Stellenabbau auf der Papenburger Meyer Werft erheben jetzt auch die Jungsozialisten schwere Vorwürfe gegen die Geschäftsleitung.

Die durch die Auswirkungen der Corona-Krise auf den weltweiten Kreuzfahrtmarkt in schwere See geratene Werft sprach nach dem erneuten Scheitern der Gespräche zwischen Geschäftsleitung und Arbeitnehmervertretern davon, 3900 de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN