Feuerwehr und Energieversorger vor Ort Gasleitung bei Baggerarbeiten in Aschendorf beschädigt

In das Gewerbegebiet "Nienhauser Bogen" in Aschendorf musste am Dienstagnachmittag die Feuerwehr ausrücken (Archivbild).In das Gewerbegebiet "Nienhauser Bogen" in Aschendorf musste am Dienstagnachmittag die Feuerwehr ausrücken (Archivbild).
Gerd Schade

Aschendorf. Zu einem Einsatz in das Gewerbegebiet „Nienhauser Bogen“ in Aschendorf musste am Dienstagnachmittag die Feuerwehr ausrücken. Der Grund: Bei Tiefbauarbeiten wurde ein Gasleitung beschädigt.

Aus der beschädigten Leitung strömten nach Angaben der Papenburger Feuerwehr in der Folge größere Mengen Gas aus. Die Arbeiter vor Ort verständigten daraufhin die Feuerwehr, auch der Energieversorger rückte an die Einsatzstelle aus, der die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat (9,95 € ab dem 5. Monat) ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN